Hist. Veranstaltungen in der Region

Was für Folgen hat der 'Fall Gurlitt' für die Museen. Überlegungen zu Institutionsgeschichte, Provenienz Forschung und Restitutionen

Vortrag von Prof. Dr. Gilbert Lupfer (Staatliche Kunstsammlungen Dresden) am 16.05.2014Vortragsreihe des Lehrstuhls Materielles und Immaterielles Kulturerbe der Universität Paderborn in Zusammenarbeit mit dem Museum in der Kaiserpfalz Paderborn>>mehr

Zu diesem besonders aktuellen Vortrag über das Thema Provenienz Forschung lädt der Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Historisches Institut, Fakultät für Kulturwissenschaften, Universität Paderborn, ein.

Die Mitglieder des Vereins für Geschichte an der Universität Paderborn VfG sind zu dem Vortrag herzlich...

Die Paderborner Kaffeekrieg-Oper von 1882

Satirisch-musikalischer Vortrag von Prof. Dr. Dietmar Klenke am 20. Februar 2014 >>mehr

Referent: Prof. Dr. Dietmar Klenke, Historiker der Universität Paderbornwann: Donnerstag, 20.02.2014wo: Aula der Gesamtschule ElsenVeranstalter: Volkshochschule PaderbornMit der Kaffeekrieg-Oper von 1882 hat der Paderborner Geschichtsprofessor Dietmar Klenke ein einzigartiges Dokument des Kulturlebens der Stadt ...

Auschwitz-Fotografien aus dem Unsichtbaren

Vom 26. Januar - 23. März 2014 in der Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933 - 1945>>mehr

Der Fotograf Christoph Gödan präsentiert mit seiner Ausstellung „Auschwitz – Fotografien aus dem Unsichtbaren“ das Ergebnis eines dreiwöchigen Aufenthaltes in der Gedenkstätte des ehemaligen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau. Während seines Aufenthaltes um Ostern 1996 hielt er seine Eindrücke mit der Kamera fest.
Die für die Ausstellung...

Treffer 15 bis 17 von 17